Die Violine (Geige) und die Viola (Bratsche)

Violine
Violine (Geige) in verschiedenen Größen
Viola
Viola (Bratsche) in verschiedenen Größen

Die Geige (ital. Violine), das höchste Instrument der Familie der Streichinstrumente, ist über die Zeit der Jahrhunderte stets eines der beliebtesten Instrumente der abendländischen Musik gewesen. Viele Komponisten haben ihr zentrale Werke gewidmet. Ob sie als brillantes Soloinstrument des Tschaikowski-Violinkonzerts sich gegen ein ganzes Orchester behauptet, ob sie im Tutti eines Orchesters mit den prachtvollen Melodien einer Puccini-Oper betört, ob sie ganz alleine mit atemberaubenden Schwierigkeiten einer Paganini-Caprice die Zuhörer zum Staunen bringt oder sogar alleine die Mehrstimmigkeit einer Bachfuge darstellen kann – ihr sprechender, hoher reiner Klang, der dem Singen der menschlichen Stimme so nahe kommen kann, berührt unmittelbar. Auch in der Volksmusik bis zur Fiddle-Musik und Irish-Folk hat sie eine lange Tradition.

Im Jazz und in der Popmusik gehört die Geige nicht zu den typischen Instrumente, aber Geiger wie Stephane Grappelli oder Didier Lockwood im Jazz oder David Garrett in der Popmusik haben bewiesen, dass sie auch hier ihren Platz finden kann.

Die etwas „größere Schwester“ der Geige ist die Bratsche (ital. Viola). Sie wird auf die gleiche Weise gespielt, klingt aber tiefer und wärmer. Sie trägt entscheidend zum vollen Streicherklang eines jeden Orchesters bei, gehört ebenfalls zur festen Besetzung eines Streichquartetts und vieler anderer Kammermusik-Formationen. Auch Solokonzerte und Sonaten wurden der Bratsche von vielen Komponisten gewidmet, die sich von ihrem weichen Klang angezogen fühlten.

Ein schönes Einstiegsalter um das Spiel der Geige und Bratsche zu erlernen, ist bereits das Vorschulalter. Die Musikschule bietet gegen eine kleine Gebühr einen umfangreichen Fundus an Leihinstrumenten an, die mit dem Kind ‚mitwachsen‘.

Natürlich kann man in jedem Alter beginnen, die Instrumente zu erlernen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Der Musikschulkreis fördert bereits im frühkindlichen Alter das gemeinsame Musizieren in der Gruppe. Das Spektrum reicht von der Kammermusik (z.B. Streichquartett) über die Vororchester bis hin zur Teilnahme im Jugendsinfonieorchester. Unser Orchester ‚Saitenwind‘ bietet Erwachsenen die Möglichkeit, in einem Orchester zu musizieren.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns bitte zu einem Beratungstermin an.

Holzblasinstrumente

Bild Holzblasinstrumente

Blechblasinstrumente

Symbol Blechblasinstrumente

Streichinstrumente

Symbol Streichinstrumente

Tasteninstrumente

Symbol Tasteninstrumente

Klavier/ Cembalo/ Akkordeon/ Keyboard

Zupfinstrumente

Bild Zupfinstrumente

Schlaginstrumente

Symbol Schlaginstrumente

Vokal

Gesang/ Stimmbildung