Die Vororchester

Der Musikschulkreis hat drei Vororchester: Ein Bläservororchester und zwei Streichervororchester. Letztere sind eingeteilt nach Alter und Spielstand der Musiker*innen. 
In den wöchentlichen Proben und den regelmäßigen Konzerten sammeln die Schüler*innen erste Erfahrungen im Orchesterspiel. Sie dienen auch als Wegbereiter für ein mögliches späteres Musizieren im Jugendsinfonieorchester.
Gemeinsame Probenarbeit und Freude beim Zusammenspiel stehen im Vordergrund! 
Gemeinsames Eis essen und Ausflüge, z.B. nach Elspe sind bereits Tradition.

Das Bläservororchester probt mittwochs unter der Leitung von Keith Bean
Willkommen sind alle Blasinstrumente und auch Schlagzeuger. 
Das Repertoire reicht von klassischer Musik bis zur Filmmusik.
Interessenten melden sich bitte bei Keith Bean: k.bean@musikschulkreis.de

  • Proben:
    mittwochs 15.40 – 16.40 Uhr
  • Ort:
    Orchesterraum
    Musikschule Lüdinghausen
  • Zielgruppe:
    Bläser*innen, Schlagzeuger*innen
  • Leiter:
    Keith Bean
musikschulkreis_logo_RZ

Die Streichervororchester werden von Dorothea Lindemann geleitet. Geprobt wird immer freitags.
Die Altersstruktur des ersten Vororchesters reicht etwa vom dritten bis zum siebten Schuljahr. 
Spielfreude und ein erstes Musizieren in der Gruppe stehen im Vordergrund.

In der zweiten Gruppe vertieft sich das Zusammenspiel. Dort reicht die Altersstruktur vom etwa sechsten bis zum neunten Schuljahr. Gerne machen wir auch Projekte zusammen mit dem Bläservororchester an gemeinsamen Probenwochenenden mit anschließenden Auftritten. 
Die Literatur der Orchester reicht von der klassischen Musik bis zur Musical- und Filmmusik.
Herzlich willkommen sind interessierte Streicher in den Orchestern.

Kontakt mit Dorothea Lindemann ist unter d.lindemann@musikschulkreis.de  möglich.

  • Proben:
    freitags
    1. Vororchester: 15.00 – 16.00 Uhr
    2. Vororchester: 16.15 – 17.15 Uhr
  • Ort:
    Orchesterraum
    Musikschule Lüdinghausen
  • Zielgruppe:
    Streicher*innen
  • Leiterin:
    Dorothea Lindemann