Das Bassensemble "BassDa!"

Nur gleiche Instrumente – und dann noch so tief – klingt das?

Aber selbstverständlich!

Deswegen findet sich die Bassklasse des Musikschulkreis immer wieder zusammen, um in den verschiedensten Genres zu musizieren, von der Klassik- bis zum Rock-, Pop- und Jazzbereich.

Dabei bekommt so manch’  ein Tieftöner plötzlich eine Oberstimme zu spielen und  es darf auf einem Bass auch mal getrommelt werden.

Die Ergebnisse sind dann bei verschiedenen Konzerten und Festen der Musikschule zu sehen und zu hören.
Geprobt wird projektbezogen unter der Leitung von Barbara Post.


Über die Teilnahme auch externer Bassist*innen würden wir uns sehr freuen.


Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an.