Das MSO Bläser

Das MSO Bläser (Mittelstufen Orchester Bläser) richtet sich an Schülerinnen und Schüler etwa vom sechsten bis zum neunten Schuljahr.
Hier geht es um eine Vertiefung der Erfahrungen im Orchesterspiel. Die wesentlichen Abläufe von Proben und Konzerten mit einem Orchester sind bekannt und es werden mehr spezifische Themen des Orchesterspiels erlernt. So geht es um Themen wie das Zusammenspiel in den verschiedenen Stimmgruppen, die von der Musik ausgehenden Interpretationsmöglichkeiten und das Aufeinander hören während des Spielens. Wir beginnen auch uns intensiver mit wichtigen technischen Themen wie Intonation, Dynamik oder Rhythmische Problematiken im Orchesterspiel auseinander zu setzen. Gerade für Bläser geht es auch darum längere Stücke zu versuchen um den Ansatz und die Konzentration für größere Phrasen zu trainieren.
Unser MSO Bläser macht auch regelmäßig Projekte mit dem MSO Streicher um das Gefühl für den Klang eines großen Symphonieorchesters zu erleben. Dadurch können wir nicht nur Stücke spielen die für größere Besetzungen komponiert sind, sondern gleichzeitig bereiten wir uns intensiv auf den nächsten Schritt zum Musizieren im JSO (Jugendsymphonieorchester) vor.
Wenn Ihr Lust habt kommt gerne zu einer Probe und lernt uns alle kennen. Kontakt zu unserem Dirigenten Keith Bean ist unter k.bean@musikschulkreis.de möglich.

  • Proben:
    mittwochs 15.40 – 16.40 Uhr
    Ort:
    Orchesterraum der Musikschule Lüdinghausen (Anbau Canisianum)
  • Zielgruppe:
    Bläser*innen, Schlagzeuger*inne
  • Leiter:
    Keith Bean