Vorerst keine weiteren Lockerungen des Musikschulbetriebs

Seit Beginn der vergangenen Woche ist der Einzelunterricht in Musikschulen prinzipiell wieder erlaubt. Die Möglichkeiten, den Unterrichtsbetrieb zu gewährleisten, sind immer von den vor Ort umsetzbaren Hygienmaßnahmen abhängig. Derzeit ist ein eingeschränkter Unterrichtsbetrieb nur im Musikschulgebäude in Lüdinghausen möglich. Ab dem 11. Mai waren weitere Lockerungen vorgesehen, über die in den Medien bereits berichtet wurden. Der zuständige Kreis Coesfeld hat jedoch verfügt, dass vor dem Hintergrund zahlreicher Neuinfektionen, die ab dem 11. Mai vorgesehenen Maßnahmen bis mindestens 18. Mai unterbleiben müssen. Hier finden Sie die entsprechende Allgemeinverfügung.

Sobald weitergehende Unterrichtsangebote realisierbar sind, werden Sie von den Lehrkräften darüber informiert.