Veranstaltungen:

Mrz
23
Di
2021
Musikschulkonzert Senden
Mrz 23 um 19:00
Musikschulkonzert Senden @ Rathaus Senden

Mitten im Lockdown möchten wir optimistisch in das Jahr 2021 blicken und hoffen, in einem ersten Musikschulkonzert am 23. März 2021 im Bürgersaal des Rathaus Senden wieder Livemusik aufführen zu können. In den Zeiten der Pandemie bietet das Spielen eines Instruments und die Beschäftigung mit Musik eine besondere Möglichkeit, den Einschränkungen des sozialen Lebens etwas entgegenzusetzen, das Seele und Geist mit Sinn erfüllt. Digitaler Unterricht bietet die Möglichkeit, Kontinuität im Lernen aufrecht zu erhalten. Doch unerlässlich für motiviertes Musizieren sind die Ziele, die Vorspiele und Konzerte bieten – das Auftreten vor Publikum, die Möglichkeit, das Erlernte mit anderen zu teilen. Ereignisse, die wir und unsere Schülerinnen und Schüler in den letzten Monaten so schmerzlich vermissen mussten. Wir versuchen unermüdlich, diese wichtigen Momente möglich zu machen – selbstverständlich im Bewusstsein der gesundheitlichen Verantwortung und im Rahmen der aktuell geltenden Hygienebestimmungen.

 

 

Aktuelles:

 

Ansprechpartner:

Verwaltung in Senden
Andrea Rädisch | Sprechzeiten Montag – Freitag 8:30 – 12:00 Uhr, Montag – Mittwoch 14:00 -15:30 Uhr und Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr
Rathaus der Gemeinde Senden | 1. OG – Zimmer 203 | Münsterstraße 30 | 48308 Senden
Email: a.raedisch@senden-westfalen.de | Telefon: 02597 699-223

Beratungsdozentin der Musikschule
N. N. | Email: info@musikschulkreis.de

Musikschulverwaltung
Alexandra Mentel & Karin Möllers | Öffnungszeiten Montag – Donnerstag 10:00 – 16:00 Uhr und Freitag 10:00 – 13:00 Uhr
Musikschulgebäude „Villa Westerholt“ | EG – Raum 004 | Freiheit Wolfsberg 2 | 59348 Lüdinghausen
Email: info@musikschulkreis.de | Telefon: 02591 926-451

Dorthin können Sie auch Ihre Anmeldung schicken. In unserer Musikschulsatzung erhalten Sie weitere Informationen zu Kosten, Kündigungsfristen und Ermäßigungsmöglichkeiten.

Musikschulleitung
N. N. Bitte wenden Sie sich an die Musikschulverwaltung.