Musikschulbetrieb bis 19. April ausgesetzt – verlängert bis 3. Mai – ab 4. Mai teilweise wieder möglich

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und Verbreitung des Coronavirus hat die Stadtverwaltung Lüdinghausen beschlossen, die städtischen Einrichtungen ab dem 17.März 2020 für den allgemeinen Publikumsverkehr bis auf Weiteres zu schließen. Dies gilt auch für das Musikschulgebäude Villa Westerholt.
Die Musikschulverwaltung ist in dringenden Fällen jedoch telefonisch, elektronisch oder postalisch unter der Emailadresse info@musikschulkreis und der Telefonnummer 02591 926-230 zu erreichen.

Darüber hinaus sind bis zunächst 19. April 2020 auf Weisung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen „alle Angebote von Musikschulen einzustellen“. Die entsprechende Allgemeinverfügung der Stadt Lüdinghausen ist hier abrufbar.

Nachtrag (16.04.2020): Die vorstehend genannten Einschränkungen wurden bis zum 3. Mai verlängert. Die entsprechende Verordnung finden Sie hier.

Nachtrag (03.05.2020): Die Musikschulen in NRW dürfen ab dem 4. Mai den Betrieb teilweise wieder aufnehmen. Die Coronaschutzverordnung in der ab 4. Mai gültigen Fassung finden Sie hier.

Über aktuelle Entwicklungen informieren wir Sie weiterhin an dieser Stelle.